Paul Simon – Stranger to Stranger

Von wegen alter Sack. Da hat er eine richtig tolle Platte rausgehauen. Ich habe einen Song im Radio gehört, mir daraufhin sofort die ganze Platte auf Spotify angehört. Grossartig, stimmig und stimmungsvoll.  Ganz der gute alte Paul mit seiner unverkennbaren Stimme, der neben Altbewährtem (Jazzelemente und afrikanische Rhythmen) mit seinen 75 Jahren aber nicht Neues … Paul Simon – Stranger to Stranger weiterlesen

Bob Dylan zum 75. Geburtstag

Bild: picture-alliance/dpa Ich muss gestehen, ich habe mich mit Dylan nie wirklich beschäftigt. Er war immer diffus als der Singer/Songwriter-Gott im meinem Kopf, aber intensiv eingetaucht in sein Œuvre bin ich nie. Das sollte ich vielleicht doch mal nachholen. Aber bis es soweit ist, bin ich still und teile lieber mal die Playlist von Bayern2:   Bob Dylan zum 75. Geburtstag weiterlesen

Auberginen gerollt

Nach Hause gekommen, Hunger gehabt, nachgesehen was der Kühlschrank hergibt, Rezept gegoogelt und fertig. 😉 Zutaten: 2 Auberginen 2 Tomaten 1/2 Becher Schmand 1 EL Mayonnaise oder leichte Salatcreme 1 Ei Salz und Pfeffer Knoblauch Öl Zubereitung: Die Aubergine längs in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese im verquirlten Ei (nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen) wenden und … Auberginen gerollt weiterlesen

Meine Highlights aus der 3. Staffel von “Sing meinen Song ” (Folgen 1 – 5)

Ich muss nochmal herausstellen wie grossartig dieses Staffel ist. Die Künstler die sich hier zusammengefunden haben harmonieren wirklich sehr gut. Sie schätzen und respektieren sich gegenseitig, das merkt man deutlich. Und sie inspirieren sich auch zu wunderbaren Neuinterpretationen wie ich finde.   Hier kommen meine Highlights der Folgen 1 – 5 (noch  nachzusehen bis 24.5. … Meine Highlights aus der 3. Staffel von “Sing meinen Song ” (Folgen 1 – 5) weiterlesen

DOK.fest München, Fokus Musik

Copyright: DOK.fest München, 2016 Ich habe zweimal das Internationales Dokumentarfilmfestival München besucht, natürlich stand die Musik im Fokus. Am 6. Mai sah ich „Töne bedeuten mir mehr als Worte“, einen Film von Antje Harris zum 80. Geburtstag von Klaus Doldinger. Ein toller Film über einen sehr kreativen Musiker, der ursprünglich klassische Musik studiert hat. Er hatte aber … DOK.fest München, Fokus Musik weiterlesen

Falafel à la Jamie

Auf dem Tisch zuletzt selbst gemachte Falafel à la Jamie Oliver. Es hat mich gereizt die mal selbst aus zu probieren. An der Konsistenz kann ich sicher noch arbeiten, aber geschmacklich bin ich mit Ergebnis sehr zufrieden. Jamie verwendet neben Kichererbsen auch noch Bohnen, die orientalische Komponente kommt durch Piment und die Harrissa-Paste. In der Pfanne goldbraun ausgebacken in Maistortillas füllen, dazu das gegrilltes Gemüse und Tomatensalsa. Ausgezeichnet! Für die Falafel: 1 Dose (400g) gemischte Bohnenkerne 1 Dose (400g) … Falafel à la Jamie weiterlesen